Feinstoffliche Essenzen

Helping Flowers®
Notfall-Essenz

Erste Hilfe in allen Lebenslagen.

Sie darf in keiner Handtasche fehlen. In allen Situationen, in denen Schock, Schmerz, Verletzung entstehen, kann sie sofort Linderung bewirken. Bei Langzeiteinnahme steht sie bei der Verarbeitung und Auflösung der betreffenden Ursachen (z.B. von Traumen, Schock, seelischen Schmerzen) bei.

  • Zusatzinformationen

    Ganz viel Wissen, Erfahrung und Verantwortung
    • Um die spezielle Eigenschwingung jeder Einzelessenz zu erhalten, ist ein Mischen von mehreren Blütenessenzen über einen längeren Zeitraum nicht zu empfehlen.
    • Die Essenzen sind in blauen, lichtgeschützten Fläschchen zu 10 ml abgefüllt.
    • In Österreich entwickelt und in Handarbeit produziert.
    Produktname PZN ATPZN Österreich PZN DEPZN Deutschland
    Helping Flowers® Notfall-Essenz 4560173 12500156
  • Zusammensetzung

    Blütenmischung aus Wildsammlung (Arnika, Borretsch, Kleine Braunelle, Rosa Schafgarbe, Rotklee, Sonnenröschen), Quellwasser, Altausseer Sole

     

    Für alle Inhaltsstoffe gilt: Maßgeblich sind die Deklarationen auf der Verpackung

  • Anwendung

    2 x 7 Tropfen mit etwas Wasser trinken.

    Nicht unverdünnt einnehmen!

Produkte sind erhältlich

im beratenden Fachhandel, in Reformhäusern und Apotheken in Österreich, Deutschland und in der Schweiz sowie online bei unseren Vertriebspartnern.